News

AsMA Tagung – wissenschaftliche Sitzung der DGLRM in dt. Sprache

Am Mittwochnachmittag fand die deutschsprachige Sitzung statt, die Professor Pongratz auch in diesem Jahr wieder organisierte.Das Thema des „Panels“ lautete: „Civilian and military disabled pilots: Preventive, diagnostic and therapeutic strategies in Germany“.

Die Themen umfassten neben der kognitiven Beeinträchtigung des alternden Piloten, den behinderten Piloten aus orthopädischer Sicht, Hörhilfen bei Flugbesatzungen, das derzeitige Wissen um positive Druckbeatmung in Ant-G-Systemen, sowie das Brugada Syndrom.

 

 

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.