News

Exkursion zur Bundespolizei-Fliegergruppe

© Josef Willems

Im Rahmen der 50. Jahrestagung wurde eine Fachexkursion zur Bundespolizei-Fliegergruppe angeboten. Die Fliegergruppe der Bundespolizei hilft bei Katastrophen im In- und Ausland, befördert Gäste der Bundesregierung (wie z.B. den Papst), unterstützt die GSG 9 und ist neben vielen anderen Aufgaben auch in der Luftrettung tätig. Die Luftfahrerschule bildet nicht nur Piloten des Bundes und der Länder, sondern auch Piloten anderer europäischer Staaten aus.

Die Teilnehmer wurden durch den Leiter der Bundespolizei-Fliegergruppe, Herrn Leitenden Polizeidirektor Thomas Helbig begrüßt und in die Aufgaben, Organisation und Ausstattung der Bundespolizei-Fliegergruppe, mit Blick auf die besondere Belastung von Mensch und Maschine bei den Einsätzen im In- und Ausland eingeführt. Danach wurden an den Hubschraubern selbst der Arbeitsplatz des Piloten mit seinen speziellen Anforderungen demonstriert.

Briefing-Bundepolizei gr

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.