News

Albrecht-Ludwig-Berblinger Preis 2012

Die diesjährige Preisträgerin des mit 10.000 Euro dotierten Albrecht-Ludwig-Berblinger Preises ist Frau PD Dr. Ines Kaufmann. Sie ist Anästhesistin, arbeitet an der Klinik für Anästhesiologie der Ludwig-Maximilians-Universität München und forscht seit 2005 über immunologische Veränderungen bei wechselnden äußeren Bedingungen, wie z.B. Schwerelosigkeit, Stress und Isolation.

  Die Erkenntnisse aus ihren Studien sind wichtig für Astronauten während Langzeitmissionen, z.B. auch zum Mars, aber auch auf der Erde, um neue pharmakologische Therapieansätze zu erhalten. Ihre Studien wurden vom Bundesministerium für Wirtschaft und der europäischen Raumfahrtagentur gefördert.  Frau PD Dr. Kaufmann erhielt den Albrecht-Ludwig-Berblinger-Preis für ihre Forschungsarbeit „Adenosine A2A  receptor modulates the oxidative stress response of primed polymorphonuclear leucocytes after parabolic flight“.

Kaufmann gr

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.