News

Große Ehrung für unser langjähriges Mitglied Professor Dr. Hans Pongratz!

Prof. Dr. Hans PongratzAuf dem 84. Kongress der Aeromedical Association (AsMA) in Chicago wurde Honorarprofessor Dipl.-Ing. (univ.) Dr. med. Hans Pongratz während des Honors Night Banquet am 16.05.2013 unter großer Anteilname der Won Chuel Kay Award verliehen.

Von der Koreanischen Luftwaffe zu Ehren von Dr. Won Chuel Kay, dem früheren Generalarzt der koreanischen Luftwaffe, ins Leben gerufen wird der Award an würdige Preisträger verliehen, die sich außerordentliche Verdienste im Bereich der internationalen Flugmedizin erworben haben.

In der Laudatio wird unter anderem gewürdigt, dass Hans Pongratz, langjähriger Fellow und früherer Vizepräsident von AsMA, lange Jahre erfolgreich im Bereich und der Gestaltung wissenschaftlicher Themen für den Kongress und für internationale Zusammenarbeit tätig war. Nicht zuletzt rief er das deutschsprachige Panel wieder ins Leben, das die Reputation deutschsprachiger Flugmedizin aufgrund hohen wissenschaftlichen Niveaus international festigte.

Hans Pongratz ist Verbindungsoffizier zwischen der europäischen ESAM und der AsMA. In dieser Funktion setzt er sich seit Jahren unermüdlich und sehr erfolgreich für die nationale wie internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Luft - und Raumfahrtmedizin ein. Dabei versteht er es vorzüglich die Interessen militärischer und ziviler Intentionen zu bündeln und zu gemeinsamen Erfolgen zu führen.

Wir gratulieren Hans Pongratz zu dieser herausragenden Ehrung sehr herzlich.

Kay Pongratz
Foto Pam Day Homeoffice AsMA, v.l.n.r.: Tae Young Jang, President of the Aerospace Medical Association of Korea Preisverleiher; Prof. Dr. Pongratz; P. Glenn Merchant, MD, MPH & TM, President der Aeropace Medical Association

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.