News

Mitgliederversammlung der DGLRM in Bückeburg

Die diesjährige Jahreshauptversammlung unserer Gesellschaft war so gut besucht wie schon seit Jahren nicht mehr und stand vor allem im Zeichen der Neuwahlen zum Vorstand und Vorstandsrat sowie von Diskussionen über die zukünftige Gestaltung der zivilen flugmedizinischen Ausbildung in Deutschland und der Rolle, die die DGLRM dabei einnehmen soll.

Daneben standen die Rechenschaftslegung des Vorstandes und der Arbeitsgruppenleiter über die im letzten Jahr geleistete Arbeit sowie ein Beschluss zur Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ab dem nächsten Jahr von 100 € auf 120 € im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Mit ihrer jetzigen Rolle als Alleingesellschafter der DAF gGmbH sind für die DGLRM viele Pflichten aber auch Chancen verbunden, denen wir uns stellen wollen und müssen.
Im Vorfeld zu unserer Mitgliederversammlung hatte der Vorstand ein Konzeptpapier erarbeitet, es allen Mitgliedern zur Kenntnis gegeben, intensive Diskussionen mit dem Vorstandsrat geführt und dabei versucht, die bestehenden divergierenden Lösungsauffassungen einer einheitlichen, tragfähigen Lösung zuzuführen. Im Ergebnis dieser Gespräche haben sich Vorstand und Vorstandsrat auf ein gemeinsames weiteres Vorgehen geeinigt, das der Mitgliederversammlung zur Abstimmung unterbreitet und dort einstimmig angenommen wurde. Alle Mitglieder, insbesondere aber diejenigen, die diese Jahrestagung nicht besuchen konnten, finden das Konzeptpapier, die auf der ordentlichen Mitgliederversammlung dargebotene begründende Präsentation sowie den genauen Wortlaut des Beschlusses im Mitgliederbereich unserer Homepage.

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.