News

Advanced Kurs und Wechsel in der Geschäftsführung der DAF

Vom 03. Bis 11. Dezember dieses Jahres hat im Medizinischen Dienst der Lufthansa in Frankfurt (Main) auch der erste unter der Ägide der DGLRM stehende Advanced Kurs der DAF stattgefunden, der den Teilnehmern bei erfolgreichem Abschluss eine Tätigkeit als AME Klasse 1 ermöglicht.

Der multinationale Teilnehmerkreis hat aber nicht nur den vom Luftfahrtbundesamt zertifizierten Kurs genutzt um die vorgeschriebenen Lerninhalte zu absolvieren, sondern gleichzeitig auch die Möglichkeit gehabt, das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum in Köln und dort das Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin sowie das Astronauten Trainingszentrum zu besichtigen sowie im Flugsimulator des Lufthansa Trainingszentrums eigene aktive Flugerfahrungen zu sammeln . Alle Teilnehmer haben die Zeit bestens genutzt, um sich auf ihre zukünftige Tätigkeit als AME Klasse 1 vorzubereiten und das Lehrgangziel erreicht. Der bis auf den letzten Platz ausgebuchte Kurs stand unter der Leitung von PD Dr. Weber vom Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe.

Am Eröffnungstag des Lehrganges fand auch eine Gesellschafterversammlung der DAF statt, auf der der vorläufige Jahresabschluss 2016 besprochen wurde. Erfreulich war dabei zu vermerken, dass das Jahr 2016 für die DAF in wirtschaftlicher Hinsicht ein erfolgreiches Jahr sein und der Jahresabschluss mit einem deutlichen Plus enden wird. Wie bereits auf der letzten gemeinsam mit der Lufthansa Commercial Holding durchgeführten Gesellschafterversammlung der DAF im Mai dieses Jahres vereinbart, wird die Geschäftsstelle der DAF ab Januar 2017 ein neues Büro beziehen. Auch dieses liegt in unmittelbarer Nähe zum Frankfurter Flughafen im Frankfurt Airport Center 1.

Daneben wurde Herr Eckard Glaser wunschgemäß von seiner Funktion als Geschäftsführer der DAF entbunden und Herr PD Dr. Weber zum neuen Geschäftsführer der DAF ernannt. Er wird die Geschäfte zunächst bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung der DGLRM im September 2017 führen. Als Präsidentin der DGLRM habe ich Herrn Glaser sehr herzlich für sein Engagement gedankt und Herrn PD Dr. Weber viel Erfolg in seiner Tätigkeit gewünscht.

 

Carla Ledderhos

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.