Publikationen

Nachfolgend aufgeführte Publikation stammen von Mitgliedern der Arbeitsgruppe "Human Factors und Flugmedizin".

 

Zeitschriftenartikel

2015
  • S. Braunecker, J. Hinkelbein. CPR im Weltall: Bekannte Techniken zur kardio-pulmonalen Reanimation in Schwerelosigkeit
    Notfall Rettungsmed 2015;18:274-278
  • S. Braunecker, B. Douglas, J. Hinkelbein. Comparison of different techniques for CPR in microgravity: A simple mathematical model to evaluate CPR quality
    Am J Emerg Med 2015;33:920–924
    doi: 10.1016/j.ajem.2015.04.018
  • S. Braunecker, J. Hinkelbein. Oxygen(application) - Friend or Foe?
    Aerospace Med Human Perform 2015;86(3):253
  • J. Hinkelbein, H. Pongratz. Erwerb der Zusatzbezeichnung „Flugmedizin“: Regionale Unterschiede und aktuelle Entwicklungen
    Flug u Reisemed 2015;22(3):150-153
  • Ch. Neuhaus, J. Hinkelbein. Notfälle an Bord von Linienflugzeugen
    Notfall Rettungsmed 2015;18:279–284
    DOI 10.1007/s10049-015-0009-9
  • J. Hinkelbein, H. P. Moecke. Notfallmedizin unter Extrembedingungen
    Notfall Rettungsmed 2015;18:267
    DOI: 10.1007/s10049-015-0030-z
  • M. Komorowski, Ch. Neuhaus, J. Hinkelbein. Emergency Medicine in Space
    Notfall Rettungsmed 2015;18:268–273
    DOI: 10.1007/s10049-015-0037-5
  • M. Komorowski, Ch. Neuhaus, J. Hinkelbein. Notfallmedizin im Weltall
    Notfall Rettungsmed 2015;18:x
    DOI 10.1007/s10049-015-0037-5
2014
  • S. Braunecker, J. Hinkelbein. Reanimationstechniken und Reanimationsqualität in Schwerelosigkeit
    AnästhIntensivmed 2014;55(Suppl.1):S23
  • J. Hinkelbein, W. A. Wetsch, J. Sieg, O. Spelten, S. Braunecker. Actual versus planned air-distance during Helicopter Emergency Medical Services (HEMS) missions: A novel, in-flight GPS-based technique to analyze missions
    Aviat Space Environ Med 2014;85(3):330
  • S. Braunecker, J. Hinkelbein. Cardiopulmonary resuscitation (CPR) in microgravity and space
    Aviat Space Environ Med 2014;85(3):330
  • S. Braunecker, M. Hinkelbein, J. Hinkelbein. Analysis of injuries depending on the seating position after HEMS accidents
    Aviat Space Environ Med 2014;85(3):219
  • O. Spelten, W. A. Wetsch, J. Sieg, J. Hinkelbein. Actual versus direct air-distance: Distance coefficients in primary HEMS and EMS missions
    Resuscitation 2014;85S:S142-S43
    http://dx.doi.org/10.1016/j.resuscitation.2014.03.108
  • J. Hinkelbein, Ch. Neuhaus, W. A. Wetsch, O. Spelten, S. Picker, B. W. Böttiger, B. Gathof. Emergency medical equipment on-board German Airliners
    J Travel Med 2014;21(5):318-323
    DOI: 10.1111/jtm.12138
  • Ch. Neuhaus, J. Hinkelbein. Cognitive responses to hypobaric hypoxia: Implications for aviation Training
    Psychol Res Behav Manag 2014;7:297-302
    doi: 10.2147/PRBM.S51844
  • J. Hinkelbein, Ch. Neuhaus, S. Braunecker. Problems in analyzing HEMS accidents
    J Trauma Acute Care Surg 2014;77(5):799-800
2013
  • J. Hinkelbein, M. Schwalbe, W. A. Wetsch, Ch. Neuhaus, O. Spelten. Analysis of seating positions and resulting injuries after HEMS accidents: „The Safest Location in Case of an Accident is…“
    Aviat Space Environ Med 2013;84(4):317-318
  • J. Hinkelbein, Ch. Neuhaus, O. Spelten, W. A. Wetsch. On-board emergency medical equipment of German airliners. There is lack of standardization
    Aviat Space Environ Med 2013;84(4):394
  • J. Hinkelbein, Ch. Neuhaus. Investigating the “white spot” in aviation medicine and aircraft accident analysis
    Aviat Space Environ Med 2013;84(6):642
  • J. Hinkelbein, O. Spelten, Ch. Neuhaus, M. Hinkelbein, E. Özgür, W. A. Wetsch. Injury severity and seating position in accidents with German EMS helicopters
    Accid Anal Prev 2013;59(10):283-288
    http://dx.doi.org/10.1016/j.aap.2013.05.025
  • J. Hinkelbein, O. Spelten. Going beyond anesthesia in space exploration missions: emergency medicine and emergency medical care
    Aviat Space Environ Med 2013;84(7):747
    http://dx.doi.org/10.3357/ASEM.3708.2013
  • J. Hinkelbein, O. Spelten, W. A. Wetsch, R. Schier, Ch. Neuhaus.Emergencies in the sky: In-flight medical emergencies during commercial air transport
    Trends in Anaesthesia and Critical Care 2013; 3(4):179-182
  • J. Hinkelbein, M. Hinkelbein, W. A. Wetsch, O. Spelten, Ch. Neuhaus. Using the FIA Score to predict Outcome in Crashes after German Rescue Helicopter Accidents
    Resuscitation 2013;84S:S95-S96
  • J. Hinkelbein, M. Hinkelbein. The influence of the Helicopter model on outcome after Helicopter Emergency Medical Services (HEMS) missions accidents
    Resuscitation 2013;84S:S96
  • J. Hinkelbein, C. Neuhaus, W. A. Wetsch, O. Spelten, B. W. Böttiger, B. Gathof. Notfallmedizinische Ausstattung an Bord von Luftfahrzeugen Anästhesiol Intensivmed 2013;54(2 Suppl 1): S21-S22
2012
  • D. Farsch. Cockpit-Hierarchie und ihre Folgen... Pilot und Flugzeug – Heft 2012/02, Seite 109-113
2011
  • C. Neuhaus, M. Schwalbe, M. Dambier, E. Glaser, W. A. Wetsch, O. Spelten, H. V. Genzwürker, J. Hinkelbein. 3 Jahre Arbeitsgruppe Notfallmedizin und Luftrettung der DGLRM (2008-2011): Ergebnisse und Tätigkeitsbericht flug- und notfallmedizinischer Forschung zur Luftrettung FTR 2011; 18(5): 219-224
  • D. Farsch. Dekompressionskrankheit Pilot und Flugzeug – Heft 2010/04, Seite 102-109
2010
  • J. Hinkelbein, C. Neuhaus, M. Schwalbe, M. Dambier. Letter to the Editor: Lack of Denominator Data in Aviation Accident Analysis Aviat Space Environ Med 2010, 81:77
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, H. V. Genzwürker, J. Hinkelbein. Unfallhäufigkeiten und Verletzungswahrscheinlichkeiten bei Flugunfällen Notfall Rettungsmed 2010 13:31-40, DOI 10.1007/s10049-009-1224-z
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, M. Schwalbe, J. Hinkelbein. Probabilities for Severe and Fatal Injuries in General Aviation Accidents Journal of Aircraft, Vol. 47, No. 6, November-December 2010
  • J. Hinkelbein, M. Schwalbe, C. Neuhaus. Flugunfälle in der Allgemeinen Luftfahrt - Verletzungen und Verletzungsmuster FTR 2010; 17 (1): 11-14
2009
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Unfallhäufigkeiten und Verletzungswahrscheinlichkeiten – Eine Analyse von Unfällen in der Allgemeinen Luftfahrt FTR 2009; 16 (1): 10-13
2008
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, T. Viergutz, H. V. Genzwürker. A 6-Year Analysis of German Emergency Medical Services Helicopter Crashes Journal of Trauma 2008;64:204 –210
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, E. Glaser, H. Landgraf. Medical Incapacitation im Cockpit – Inzidenz, Ursachen und Folgen FTR 2008; 15 (1): 14–19
  • M. Dambier, E. Glaser, C. Neuhaus, J. Hinkelbein. Unfallanalysen in der Allgemeinen Luftfahrt – Eine Betrachtung international publizierter Untersuchungen in der Allgemeinen Luftfahrt FTR 2008; 15 (2): 68-73
2007
  • M. Dambier, J. Hinkelbein, M. Wunderlich. Fehler und Fehlermanagement: Fehlerfrei durchs Fliegerleben – geht das? Fliegermagazin 2/2007
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, M. Wunderlich. Tauglichkeitskriterien nach JAR-FCL 3: Zuerst zum Fliegerarzt Fliegermagazin 4/2007
2006
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Analysis of 2004 German General Aviation Aircraft Accidents according to the HFACS Model Air Med J. 2006 Nov-Dec;25(6):265-9
  • J. Hinkelbein, E. Glaser, J. Doerrstein, H. V. Genzwürker. Oxygen delivery comparison of two constant-flow masks during flight to 6,863 m Aviat Space Environ Med 2006;77(5):540-544
  • T. Viergutz, H. V. Genzwürker, M. Dambier, J. Hinkelbein. Unfallanalyse von Rettungshubschraubern in Deutschland zwischen 1999 und 2004 Der Notarzt 2006; 22:186-192
  • M. Wunderlich, J. Hinkelbein, M. Dambier. Flugmedizin: Flüssigkeitshaushalt und -entsorgung – Das müssen Sie schlucken! Fliegermagazin 7/2006
  • M. Wunderlich, M. Dambier, J. Hinkelbein. Fit for Flying: Bleiben Sie gesund! Fliegermagazin 4/2006
2005
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, M. Wunderlich. Sauerstoffmangel in der Höhe Fliegermagazin 2005;9:55-56
  • M. Dambier, J. Hinkelbein, M. Wölfel, M. Wunderlich. Elektronischer Assistent: Spracherkennung im Cockpit Fliegermagazin 2005(3): 26-27
2004
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Flugpsychologie: Informationsflut im Cockpit Aerokurier 2004; 48(3): 41
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Medizinische Tauglichkeitskriterien: Auf Herz, Nieren und mehr Flight Training Special 3/2004 im Aerokurier 2004; 48(3): 10-12
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Leistungsabbau durch Flüssigkeitsmangel: Wasser - Fitmacher Nummer 1 Aero Club News Juli 2004 in der Abonnenten-Ausgabe des Aerokurier 2004; 48(7): 7-8
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Leistungsabbau durch Flüssigkeitsmangel: Wasser - Fitmacher Nummer 1 Der Adler 2004; 62(7): 272-273
2003
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Luftfahrtmedizin: Stress im Cockpit Aerokurier 2003; 47(2): 47-50
  • J. Hinkelbein. Luftfahrtberufe Special: Luftfahrtmediziner Aerokurier 2003; 47(2):12
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Luftfahrtmedizin: Wenn's oben kalt wird Aerokurier 2003; 47(4): 46-48
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Crew Coordination: Wenn zwei zusammen fliegen Aerokurier 2003; 47(6): 59-61
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Sinnesorgane: Falsche Eindrücke Aerokurier 2003; 47(8): 58-60
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, R. Strecker. Von gelben und anders farbigen Engeln - Luftrettung in Deutschland Helicopter Special 9/2003 im Aerokurier 2003; 47(9): 18-23
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Unter Druck: Schmerzhafter Sinkflug Aerokurier 2003; 47(12): 54-55
2002
  • J. Hinkelbein. Human Factors: Nachts läuft so manches anders Aerokurier 2002; 46(4): 51-55
  • J. Hinkelbein. NVFR: Medizinische Risiken und Gefahren Luftsport 2002; 4(7): 30-33
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Medizin: Gefährlicher Höhenflug Aerokurier 2002; 46(7): 47-50
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Medizin: Flugtauglich - aber nicht flugtüchtig Aerokurier 2002; 46(9): 45-47
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Flugmedizin: Denkblockade durch Cockpitlärm Aerokurier 2002; 46(11): 59-61

 

Konferenzbeiträge und Abstracts

2014
  • S. Braunecker, J. Hinkelbein. Reanimationstechniken und Reanimationsqualität in Schwerelosigkeit
    Abstracts DGLRM 2014: 57
2013
  • M. Dambier, E. Glaser, A. Engeln. Zukünftige Glascockpits für Privatpiloten Drei-Länder-Tagung für Luft- und Raumfahrtmedizin, Friedrichshafen, 2013
  • A. Engeln, M. Dambier. Nutzerzentrierte Entwicklung von Cockpit-Systemen für die Privatluftfahrt: User Experience bei Glascockpits Drei-Länder-Tagung für Luft- und Raumfahrtmedizin, Friedrichshafen, 2013
  • M. Dambier, A. Engeln, J. Fink, B. Nädele, H. Daus. Die zeitliche Änderung von Einstellungen von Privatpiloten zu Glascockpits Drei-Länder-Tagung für Luft- und Raumfahrtmedizin, Friedrichshafen, 2013
  • E. Glaser, M. Dambier, A. Engeln, J. Balz, B. Barth, J. Kehrer. Nutzungshäufigkeit von Informationen im Cockpit von Kleinflugzeugen Drei-Länder-Tagung für Luft- und Raumfahrtmedizin, Friedrichshafen, 2013
  • W. A. Wetsch, O. Spelten, B. W. Böttiger, J. Hinkelbein. Notfall in der Luft? Eine Evaluation der Notfallausrüstung an Bord deutscher Flugzeuge
    Abstracts DAC 2013
  • J. Hinkelbein, W. A. Wetsch, J. Sieg, U. Schink, P. Teschendorf, O. Spelten. Actual versus direct air-distance: Distance coefficients in primary air- and ground-based rescue missions
    Abstracts DGLRM2013:28
  • J. Hinkelbein, M. Hinkelbein, O. Spelten. Die Überlebenswahrscheinlichkeit nach Unfällen von Rettungshubschraubern ist abhängig vom eingesetzten Hubschraubermodell
    Abstracts Fachtagung Luftrettung 2013
  • J. Hinkelbein, M. Hinkelbein, W. A. Wetsch. Die Anwendung des FIA-Scores erlaubt eine einfache Abschätzung des Risikos von tödlichen Verletzungen bei Unfällen von deutschen Rettungshubschraubern
    Fachtagung Luftrettung 2013
2012
  • M. Dambier, J. Balz, B. Barth, J. Kehrer, A. Engeln. Informationsbedarf von Privatpiloten im Cockpit von Kleinflugzeugen 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • M. Dambier, J. Balz, B. Barth, J. Kehrer, A. Engeln, E. Glaser. Einstellungen von Privatpiloten gegenüber Glascockpits in Deutschland 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • M. Dambier, J. Hinkelbein, J. K. Knüppel, E. Glaser. 10 Jahre Unterrichtsfach "Menschliches Leistungsvermögen" im Luftsport - Beiträge der DGLRM 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • M. Dambier, J. Hinkelbein, E. Glaser. Privatpiloten - Wer fliegt da eigentlich? 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Sportpiloten in Ultraleichtflugzeugen - Wer fliegt da? 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • E. Glaser, M. Dambier. Anthropometrische Analyse von Cockpits in Ultraleicht-Flugzeugen 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • D. Farsch. Analogien und Emotion - HPL zum anfassen und querdenken ... 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • J. K. Knüppel, G. Horn, A.Ultsch. "ICAO Safety Management Manual": Eine wichtige Human Factors Bezugsreferenz für Unterricht "Proaktive Flugunfallprävention" im Luftsport 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
  • J. K. Knüppel, H. Becker-Garthe. Der FAI Anti Doping Plan - der aktuelle Stand der Anti-Doping Regeln 50. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Bonn, 2012
2011
  • M. Schwalbe, M. Dambier, C. Neuhaus, J. Hinkelbein. HEMS Accidents in Germany: Circumstances, Underlying Causes, and Resulting Consequences Aviat Space Environ Med 2011:82(3):269, 82nd Annual AsMA Meeting, Anchorage, AK, 2011
  • M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Bewertung von Einzelinstrumenten im Cockpit von Kleinflugzeugen 49. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Sinsheim, 2011
  • E. Glaser, M. Dambier. Prototypische Verfahren zur Bewertung von Cockpit-Layouts in der Allgemeinen Luftfahrt 49. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Sinsheim, 2011
  • T. Lorenz, M. Dambier, F. Beruscha, P. Hermannstädter, E. Glaser. Flugsimulation in der Human Factors Forschung für den Flugsport 49. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Sinsheim, 2011
  • T. Lorenz, M. Dambier, E. Glaser, F. Beruscha, P. Hermannstädter. Das Wachstum im Glascockpitmarkt – Chancen und Risiken für Privatpiloten 49. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Sinsheim, 2011
  • D. Farsch. UAV - Heutige Piloten im Cockpit von morgen 49. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Sinsheim, 2011
2010
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Sailplane Start Accidents Analysis in the Period 1998 – 2008 Aviat Space Environ Med 2010:81(3):230, 81st Annual AsMA Meeting, Phoenix, AZ, 2010
  • J. Hinkelbein, M. Schwalbe, M. Dambier, E. Glaser, C. Neuhaus. Accidents and Fatal Accidents in 39 Years of German Helicopter Emergency Medical Services (HEMS) Aviat Space Environ Med 2010:81(3):231, 81st Annual AsMA Meeting, Phoenix, AZ, 2010
  • E. Glaser, M. Dambier, J. Hinkelbein. An Experimental Procedure to Evaluate the Efficiency of Cockpit Layouts Aviat Space Environ Med 2010:81(3):308, 81st Annual AsMA Meeting, Phoenix, AZ, 2010
  • E. Glaser, M. Dambier, J. Hinkelbein. Prototypische Verfahren zur Bewertung von Cockpit-Layouts in der Allgemeinen Luftfahrt 48. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2010
  • M. Dambier, E. Glaser. Glascockpits in Kleinflugzeugen – aktuelle Trends und offene Fragen 48. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2010
  • F. Beruscha, P. Hermannstädter, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Glascockpits in Kleinflugzeugen bei Farbsehschwäche – Ein Hinweis 48. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2010
  • M. Dambier, E. Glaser, P. Hermannstädter, J. Hinkelbein, C. Neuhaus. Unfallanalysen von Ultraleicht-Flugzeugen ultra-schwer 48. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2010
  • P. Hermannstädter, F. Beruscha, M. Dambier, E. Glaser. Cockpit-Layout-Bewertung mit kognitiven Modellen – Ein Forschungsvorhaben 48. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2010
2009
  • M. Dambier, J. Hinkelbein, C. Neuhaus, E. Glaser. Hypobaric hypoxia as contributing factor on General Aviation accidents – An analysis of aviation accidents in the United States from 1985 to 2006 Aviat Space Environ Med 2009:80(3):27, 80th Annual AsMA Meeting, Los Angeles, CA, 2009
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. A simple technique for gravity simulation (+1Gz, 0Gz, and -1Gz) demonstrates compromised lung function Aviat Space Environ Med 2009:80(3):81, 80th Annual AsMA Meeting, Los Angeles, CA, 2009
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Injury- and fatality-rates in German General Aviation accidents – A five year review Aviat Space Environ Med 2009:80(3):212, 80th Annual AsMA Meeting, Los Angeles, CA, 2009
  • M. Dambier, C. Neuhaus, J. Hinkelbein, E. Glaser. Startunfall-Analyse im Segelflug der Jahre 1998 - 2008 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
  • M. Schwalbe, C. Neuhaus, J. Hinkelbein. Review of German Rescue Helicopter Accidents from 1970 to 2007 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
  • E. Glaser, M. Dambier. Prototypische Verfahren zur Bewertung von Cockpit-Layouts in der Allgemeinen Luftfahrt 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
  • J. Hinkelbein, M. Schwalbe. Overview on 39 years of German Rescue Helicopter Accidents: 1969 to 2007 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
  • C. Neuhaus, J. Hinkelbein. Implikationen für die Notfallrettung aus Flugunfallanalysen der Allgemeinen Luftfahrt 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
  • C. Noack, S. Köhler, M. Dambier. Glascockpits in Kleinflugzeugen - Chancen und Risiken der neuen Technologie 47. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2009
2008
  • J. Hinkelbein, J. Basters, S. Berger, E. Glaser, M. Dambier, H. V. Genzwürker. Risk Analysis for Emergency Missions with Physician-staffed Ambulances compared to Rescue Helicopter Aviat Space Environ Med 2008:79(3):196, 79th Annual AsMA Meeting, Boston, MA, 2008
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, E. Glaser, S. Berger. Comparison of Studies on General Aviation Accidents in Different Countries using the HFACS Model Aviat Space Environ Med 2008:79(3):307, 79th Annual AsMA Meeting, Boston, MA, 2008
  • E. Glaser, J. Hinkelbein, M. Dambier. Applying the HFACS Model to a new Domain: The Maintenance of German Ultralight Aircrafts Aviat Space Environ Med 2008:79(3):309, 79th Annual AsMA Meeting, Boston, MA, 2008
  • M. Dambier. Hypobare Hypoxie als beitragender Faktor zu Flugunfällen in der Allgemeinen Luftfahrt 46. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2008
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. A simple technique for gravity simulation (+1Gz, 0Gz, and -1Gz) demonstrates compromised lung function 46. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2008
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein. Injury- and fatality-rates in German General Aviation accidents – a five year review 46. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2008
  • J. K. Knüppel. Messung der Sauerstoffsättigung mit WristOx bei Höhenflügen in den Anden (MWP), Argentinien 2007 46. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Wiesbaden, 2008
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, E. Glaser, C. Neuhaus, H. Pongratz. Comparison of studies on General Aviation accidents in different countries using the HFACS model European Conference on Aerospace Medicine, Budapest, 2008
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein, H. Pongratz. Injury- and fatality-rates in German General Aviation accidents – a five year review European Conference on Aerospace Medicine, Budapest, 2008
  • C. Neuhaus, M. Dambier, E. Glaser, J. Hinkelbein, H. Pongratz. A simple technique for gravity simulation (+1Gz, 0Gz, and -1Gz) demonstrates compromised lung function European Conference on Aerospace Medicine, Budapest, 2008
2007
  • J. Hinkelbein, J. Basters, T. Viergutz, M. Dambier, H. V. Genzwürker, J. Meinhardt. Risikoanalyse für bodengebundene Notarzteinsätze im Vergleich zu Luftrettungseinsätzen DGAI-Jahrestagung Notfallmedizin, Kiel, 2007
  • J. Hinkelbein, J. Basters, M. Dambier, T. Viergutz, S. Berger, H. V. Genzwürker. Six Year Analysis of German Helicopter Emergency Medical Services (HEMS) Accidents Aviat Space Environ Med 2007:78(3):408, 78th Annual AsMA Meeting, New Orleans, LA, 2007
  • M. Dambier, S. Berger, J. Hinkelbein. Learning from HFACS Analysis – Consequences for Pilot and Instructor Training in the GA of Germany Aviat Space Environ Med 2007:78(3):92, 78th Annual AsMA Meeting, New Orleans, LA, 2007
  • J. Hinkelbein, S. Berger, M. Dambier. Analysis of German General Aviation Aircraft Accidents according to the HFACS Model: An Update for 2004 Aviat Space Environ Med 2007:78(3):189, 78th Annual AsMA Meeting, New Orleans, LA, 2007
  • J. Hinkelbein, J. Basters, T. Viergutz, M. Dambier, H. V. Genzwürker, J. Meinhardt. Risikoanalyse für bodengebundene Notarzteinsätze im Vergleich zu Luftrettungseinsätzen 9. Kongress „Medizin und Mobilität“, 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2007
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Entscheidungsfindung auf Deutsch: FARBEN statt FORDEC 9. Kongress „Medizin und Mobilität“, 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2007
  • M. Dambier. Unfallanalysen in der Allgemeinen Luftfahrt 9. Kongress „Medizin und Mobilität“, 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2007
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Forschung in der Allgemeinen Luftfahrt: gestern – heute - morgen 9. Kongress „Medizin und Mobilität“, 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2007
  • J. Hinkelbein. Medical incapacitation causing in-flight accidents: Which evidence do we have? Aviat Space Environ Med 2007;78(3):304
  • E. Glaser, J. Doerrstein, J. Hinkelbein. Efficiency of two different oxygen face masks at spontaneous breathing Aviat Space Environ Med 2007;78(3):222
  • J. Basters, J. Hinkelbein, H. V. Genzwürker, J. Meinhardt. Analyse des Unfall- und Todesfallrisikos bei Notarzteinsätzen im bodengebundenen Rettungsdienst Abstracts DAC 2007
  • J. Hinkelbein, J. Basters, T. Viergutz, H. V. Genzwürker, J. Meinhardt. Risk Analysis for Emergency Missions with Physician-staffed Ambulances compared to Rescue Helicopters Eur J Anaesthesiol 2007;23(Suppl.39):167
  • J. Hinkelbein. Medical Incapacitation" als Ursache von Flugunfällen. Welche Evidenz existiert überhaupt? 9. Kongress „Medizin und Mobilität“, 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2007
2006
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Human Factors – PPL-Fluglehrer-Ausbildung im Fach Menschliches Leistungsvermögen 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006. Ergomed 2006;30(5):148-149
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Konzeption zum Studentenunterricht im Fach Flugmedizin 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006.
  • J. K. Knüppel, A. Ultsch. Zukunft Human Factors Ausbildung Flugsport – Konzepte 2008 der DaeC AG Human Factors 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006.
  • J. K. Knüppel. Flugmedizinische Aspekte und Betreuung im Luftsport – Geschichtliche Entwicklungen seit 1945 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006.
  • J. K. Knüppel. Das „Hausarzt-Modell“ für Flugsportler – Internationale Konzepte und Entwicklungen. 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006.
  • J. Hinkelbein, E. Glaser, J. Dörrstein, M. Dambier, T. Frietsch. Effektivität der HiOx80-Sauerstoffmaske bei Routineeinsatzbedingungen 8. Kongress „Medizin und Mobilität“, 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Berlin, 2006. Ergomed 2006;30(5):151
  • J. Hinkelbein, T. Viergutz, M. Dambier, H. V. Genzwürker. Analysis of German rescue-helicopter accidents in a five-year period (1999-2004) Eur J Aneaesthesiol 2006;23(Suppl.37):215, Annual Congress of the European Society for Anesthesiology (ESA), Madrid, 3.-6. Juni 2006.
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, T. Viergutz, H. V. Genzwürker. Analysis of German rescue-helicopter crashes European Resuscitation Council (ERC), Starvanger, Norwegen, 2006. Resuscitation 2006;69(4):39
  • J. Hinkelbein, T. Viergutz, M. Dambier, H. V. Genzwürker. Unfallanalyse von Rettungshubschraubern in Deutschland zwischen 1999 und 2004 8. Deutscher Interdisziplinärer Kongress für Intensivmedizin und Notfallmedizin (DIVI), Hamburg, 2006. Intensivmed Notfallmed 2006;43(Suppl.1):I/64-I/65, Notfall+Rettungsmedizin 2006;9(6):581
  • J. Hinkelbein, H. V. Genzwuerker, E. Glaser. Comparing the Effectiveness of two different oxygen face masks Eur J Aneaesthesiol 2006;23(Suppl.37):67
  • J. Dörrstein, J. Hinkelbein, E. Glaser, T. Frietsch. Effektivität der HiOx80-Sauerstoffmaske unter Routineeinsatzbedingungen Intensivmed Notfallmed 2006;43(Suppl.1):I/1
2005
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Human Factors – Anteil an den Flugunfällen der Allgemeinen Luftfahrt im Jahr 2004 7. Kongress „Medizin und Mobilität“, 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2005
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, J. Schlindwein, H. V. Genzwürker. Gravity influences Accuracy and Precision of Pulse Oximetry during simulated +1Gz, 0Gz, and -1Gz 7. Kongress „Medizin und Mobilität“, 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2005
  • J. Hinkelbein, T. Viertgutz, M. Dambier, H. V. Genzwürker. Flugunfallanalyse von Rettungshubschraubern in Deutschland zwischen 1999 und 2004 7. Kongress „Medizin und Mobilität“, 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Köln, 2005
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, J. Schlindwein, J. Wrtal, R. Schneider. Gravity influences Accuracy and Precision of Pulse Oximetry during simulated +1Gz, 0Gz, and -1Gz Aviat Space Environ Med 2005:76(3):220, 76th Annual AsMA Meeting, Kansas City, 2005
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Analysis of German general aviation aircraft accidents in the year 2003 according to the HFACS model Aviat Space Environ Med 2005:76(3):281, 76th Annual AsMA Meeting, Kansas City, 2005
  • J. Hinkelbein, H. V. Genzwürker, M. Dambier, E. Glaser. Effectiveness of two different oxygen facemasks to prevent in-flight hypobaric hypoxia Aviat Space Environ Med 2005:76(3):299, 76th Annual AsMA Meeting, Kansas City, 2005
  • J. Hinkelbein, M. Dambier, J. Schlindwein, H.V. Genzwuerker. Gravity influences Accuracy and Precision of Pulse Oximetry during simulated +1Gz, 0Gz, and -1Gz Congress of the European Society of Anaesthesiology (ESA), Wien, Austria, 2005. Eur J Anaesthesiol 2005;22(S34):17
2004
  • M. Dambier, M. Wölfel, C. Fügen. Robuste Spracherkennung im Cockpit von Luftfahrzeugen In: K. Fellbaum (Hrsg.): Studientexte zur Sprachkommunikation, Band 30, Cottbus, 2004. Tagungsband der 15. Konferenz „Elektronische Sprachsignalverarbeitung“ (ESSV), Seite 284-291.
  • M. Dambier, M. Wölfel. Spracherkennung in Luftfahrzeugen der Allgemeinen Luftfahrt 6. Kongress „Medizin und Mobilität“, 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2004
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Analyse der Flugunfalldaten des Jahres 2003 in der Allgemeinen Luftfahrt nach dem HFACS-Modell 6. Kongress „Medizin und Mobilität“, 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2004
  • J. K. Knüppel. EASA und Flugsport: Aktuelle Entwicklungen 6. Kongress „Medizin und Mobilität“, 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin, Fürstenfeldbruck, 2004

 

Eingeladene Vorträge

2010
  • J. Hinkelbein. Der Faktor Mensch in der Luftfahrt: Relevanz und Auswirkungen Vortrag im Rahmen der A E R O - Akademie Nordrhein, Refresherseminar, Januar 2010
  • M. Dambier. Der Faktor Mensch in der Luftfahrt: Einflüsse der Mensch-Maschine-Schnittstelle Vortrag im Rahmen der A E R O - Akademie Nordrhein, Refresherseminar, Januar 2010
2009
  • E. Glaser, M. Dambier. An experimental procedure to evaluate the efficiency of cockpit layouts Vortrag im Rahmen des Basic Course der European School of Aviation Medicine, Dezember 2009
  • E. Glaser, M. Dambier. Glass Cockpits in Single Engine Piston Aircraft Vortrag im Rahmen des Basic Course der European School of Aviation Medicine, Dezember 2009
2008
  • M. Dambier. Human Factors in der Allgemeinen Luftfahrt Vortrag im Rahmen der UL-Prüfer (Klasse 5) Fortbildung, Giebelstadt, September 2008
2007
  • M. Dambier. Flugunfallanalyse und Fehlermanagement Vortrag im Rahmen einer Fortbildung für Fluglehrer des Landesluftsportverbandes Baden-Württemberg, Weinsberg, Februar 2007
2006
  • M. Dambier. Flugunfälle und Unfallanalyse – Was können wir aus Unfällen und Zwischenfällen lernen? Vortrag im Rahmen einer Fortbildung für Ballonfahrer des Landesluftsportverbandes Baden-Württemberg, Stuttgart, Februar 2006
2004
  • M. Dambier. Analyse der Flugunfalldaten des Jahres 2003 der Allgemeinen Luftfahrt nach dem HFACS-Modell Vortrag im Rahmen eines Fortbildungslehrgangs für Fluglehrer des Landesluftsportverbandes Baden-Württemberg, Klippeneck, Oktober 2004
  • J. Hinkelbein, M. Dambier. Implementierung des Faches Human Performance in die Ausbildung zum PPL nach JAR-FCL 3 Vortrag im Rahmen einer Fluglehrerfortbildung im Landesluftsportverband Saarland, Marpingen, Februar 2004
  • M. Dambier, J. Hinkelbein. Flugpsychologie im Fach Menschliches Leistungsvermögen Vortrag im Rahmen einer Fluglehrerfortbildung im Landesluftsportverband Saarland, Marpingen, Februar 2004

 

Bücher

  • J. Hinkelbein, Ch. Neuhaus. Human Performance and Limitations (HPL): Flugmedizin und Flugpsychologie für Piloten
    3. Auflage 2014; aeromedConsult GbR; ISBN-13: 978-3-941375-25-5

 

Arbeitsgruppe


Human Factors u. flug­medi­zinische Aspekte


Leiter:
E. Glaser

 

Anschrift

DGLRM e.V., Christine Gens, Geschäftsstelle der DGLRM,
Postfach 87 02 04, 13162 Berlin

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

 

 

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.