CV AG-Leiter Dr. T. Pippig

Curriculum vitae:

1980 bis 1986 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Sofia/Bulgarien (Diplom am 06.10.1986)
01.11.1986 Approbation als Arzt
1986 bis 1987 Eintritt in die NVA (Leutnant) und Geschwaderarzt im Jagdgeschwader 1 in Holzdorf
26.01.1987 Diplommediziner
1987 bis 1991 Facharztausbildung Orthopädie im Zentrallazarett der NVA in Bad Saarow
21.02.1991 SaZ und Ernennung zum Stabsarzt
1991 Fortsetzung der Facharztausbildung im BwK Bad Wildbad
13.09.1991 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie der Ärztekammer Land Brandenburg
01.10.1991 Versetzung an das Flugmedizinische Institut der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck
01.06.1993 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
03.07.1996 Zusatzbezeichnung Sportmedizin
03.01.2001 bis
15.06.2001 Advanced Course in Aerospace Medicine (AAMIMO), USAF School of Aerospace Medicine in San Antonio Texas, USA
17.06.2002 Zusatzbezeichnung Flugmedizin
28.05.2003 Fliegerarzt der Bundeswehr
Seit 2004 Mitglied des Ärztlichen Kreisverbandes Fürstenfeldbruck
23.04.2009 Promotion Dr. med. an der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm
Seit 2010 Forschungs- und Fortbildungsbeauftragter der Abteilung Klinische Flugmedizin, jetzt Fachgruppe II 3
seit 2011 Mitglied der DGLRM
23.04.2012 Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzbezeichnung Flugmedizin (WO 2004) 6 Monate (= voll) BLÄK München
10.06.2013 Anerkennung als flugmedizinischer Sachverständiger (Klasse 2 und LAPL) der Regierung von Oberbayern, Luftamt Süd
15.09.2013 Wahl in den Beirat der DGLRM
Seit 01.10.2013 Dezernatsleiter II 3 e Orthopädie/Anthropometrie/ Sportwissenschaft des ZentrLuRMedLw
09.01.2014 Vorstandsmitglied der DGLRM
20.01.2014 Oberstarzt
2014 Anerkennung zum AME Klasse 1 durch das LBA Braunschweig
2014 Mitglied im Editorial Board der Flugmedizin Tropenmedizin Reisemedizin (FTR) des Thieme Verlages
01.07.2016 Flugmedizinischer Sachverständiger der Bundeswehr
17.07.2016 Anerkennung zum AME Klasse 3 durch das BAF Langen
01.01.2017 1. Vizepräsident der DGLRM e.V.

 
Wissenschaftliche Anerkennungen:

10.09.2011 2. Posterpreis der DGLRM, Sinsheim
Oktober 2012 Scientific Award des Generalarztes der Luftwaffe
15.09.2013 1. Posterpreis der DGLRM, Friedrichshafen
2016 1. Posterpreis der DGLRM e.V, Bückeburg

 

Arbeitsgruppe


 

Militärische Flugmedizin und extreme Umwelten


Leiter:
Oberstarzt Dr. med. Torsten M Pippig
Kontakt: 
Torsten.Pippig@t-online.de
und TorstenPippig@bundeswehr.org
Facharzt für Orthopädie
Chirotherapie Sportmedizin Flugmedizin
Zentrum Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe
Fachabteilung II, Dezernat II 3 e
Gebäude 104 A
82242 Fürstenfeldbruck

 

Anschrift

DGLRM e.V., Christine Gens, Geschäftsstelle der DGLRM,
Postfach 87 02 04, 13162 Berlin

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

 

 

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.