News

18. Fliegerärztliche Fortbildung in St. Auban

In diesem Jahr fand zum 18. Mal die Fliegerärztliche Fortbildung in St. Auban statt. 12 Tage lang fanden vormittags flugmedizinische Vorträge und nachmittags praktische Übungen statt.

Die praktischen Übungen im Rahmen von Segelflügen in einem der schönsten europäischen Segelfluggebiete sind für viele Teilnehmer unvergessliche Erlebnisse, die einen großen Beitrag zur Flugerfahrung und Berufserfahrung als Fliegerarzt leisten. Eine engere und bessere Verknüpfung von Theorie und Praxis ist kaum vorstellbar. 26 Referenten, unter Ihnen viele DGLRM Mitglieder, der deutsche Weltmeister im Segelflug Bruno Gantenbrink, der deutsche Astronaut Ulf Merbold, die AMC Leiter Professor Stüben und G. Kluge, die Präsidentin der DGLRM, und Kollegen und Kolleginnen aus den Fachdisziplinen Kardiologie, Innere, Chirurgie, Gastroenterologie, Urologie und Ophthalmologie gestalteten das Vortragsprogramm. Den Organisatoren Martin Gräf, Peter Ross, Heiko Wassill und allen voran Jürgen Knüppel ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement und die hervorragende Fortbildung der DGLRM.

 

 

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.