News

Aktueller Sachstand Muster­weiter­bildungs­ordnung Flug­medizin

dglrm logoSehr geehrte Mitglieder,

am 08.06.16 fand in Berlin bei der Bundesärztekammer unter Vorsitz von Herrn Dr. Bartmann die Präsentation für das weitere Procedere bezüglich der Musterweiterbildungsordnung statt. Unsere Präsidentin der DGLRM, Frau PD Dr. Ledderhos und ich folgten der Einladung mit hoher Erwartungshaltung.

Leider wurde nach der Präsentation von Frau Dr. Höft (BÄK) festgestellt, dass sich die BÄK zunächst mit den großen Fachgebieten befassen wird und die Gesellschaften, die eine Zusatzbezeichnung vertreten, frühestens Anfang 2017 betrachtet werden. Die BÄK bot auch Einzelberatungen an, zunächst aber nur für die „großen Fächer“.


Zitat:
Aus der Homepage des Hartmannbundes: 26.05.2016 // MWBO-NOVELLIERUNG

BARTMANN KÜNDIGT FÜR 2017 BESCHLUSSFÄHIGE FASSUNG AN
Dem Deutschen Ärztetag soll nächstes Jahr in Freiburg eine beschlussfähige Fassung der Novelle der Musterweiterbildungsordnung vorgelegt werden. Das hat Franz Josef Bartmann auf dem 119. Deutschen Ärztetag angekündigt. Zunächst beschloss das Plenum einstimmig, die sogenannte Version 2 der Novelle im direkten Anschluss an diesen Ärztetag auf der Internet-Plattform Wiki.Baek.de zu veröffentlichen und zur Kommentierung durch die beteiligten Fachgesellschaften und Berufsverbände sowie die Landesärztekammern freizuschalten. Ergänzend zur bisherigen Version 1 enthalte die neue Version den überarbeiteten Abschnitt B, die allgemeinen Inhalte und das Glossar.

Bartmann erläuterte, dass eine rein zeitliche Definition der Weiterbildung bei der veränderten Lebensplanung der jungen Ärztinnen und Ärzte immer schwieriger werde und wies darauf hin, dass sich Kompetenz nur inhaltlich abbilden lässt. Weil diese Inhalte nicht immer an derselben Weiterbildungsstätte angeboten werden könnten, müsse die Weiterbildung flexibler werden. (stp)
[Ende des Zitats]

Ich hoffe Ihnen auf der Jahrestagung der DGLRM in Bückeburg Fortschritte berichten zu können. Im Augenblick bleibt leider alles beim Alten.

Mit den besten kollegialen Grüßen
Hans Pongratz

 

Anschrift

DGLRM e.V., Niels Adams, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.