News

Herr Jan Schmitz übernimmt ab dem 01.04.2018 die neue Geschäftsstelle der DGLRM e.V.

Herr Schmitz steht am Ende seines Medizinstudiums und war bereits an der Organisation der letztjährigen Jahrestagung in Köln beteiligt.

In der letzten Woche wurde das NPA 2017-22 zur Kommentierung auf der EASA-Website veröffentlicht. Es handelt sich bei einem NPA (Notice of Proposed Amendment) um ein Verfahren, in dem die Öffentlichkeit – also Sie alle – das Gesetzgebungsverfahren und die Entwicklung der Vorschriften in der Luftfahrt durch Abgabe von Kommentaren und Verbesserungsvorschlägen selbst mit beeinflussen kann. Dieses Mal geht es um Verfahren der Behörden. Allerdings ist ein Paragraph (ARA.MED.330 Special medical circumstances) sicher von allgemeinem Interesse: es geht um Möglichkeiten, bei neuen medizinischen Entwicklungen durch Studien-Protokolle in der Praxis schneller zu entsprechender Evidenz zu kommen und damit schneller auf das sich schnell weiterentwickelnde medizinische Wissen reagieren zu können.

Am 10.11. und 11.11.2017 fand in Mainz der 6. Rheinhessische Fliegerarzttag unter Leitung von Prof. Dr. Rose statt.  In den Schulungsräumen des Institutes für Lehrergesundheit am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin haben ca. 60 Teilnehmer an einer gut organsierten und fachlich interessanten zertifizierten Fortbildungsveranstaltung für Fliegerärzte teilgenommen, welche mit 7 Fortbildungsstunden durch das LBA und 11 Weiterbildungspunkten durch die Landesärztekammer RLP anerkannt wurde.

Professor Dr. med. Jörg Draeger verstarb am 24. August 2017

Professor Dr. med. Jörg Draeger verstarb am 24. August 2017 im Alter von 87 Jahren. Er wurde am 29. November 1929 in Gera (Thüringen) geboren, studierte in Heidelberg und Innsbruck und wurde nach seinem Medizinstudium 1955 in Heidelberg promoviert. Danach war Herr Prof. Draeger als Oberarzt in Hamburg tätig und habilitierte auch dort. Er wurde Direktor der Städtischen Augenklinik Bremen und erhielt 1980 den Ruf an den Hamburger Lehrstuhl, den er bis 1995 leitete.

 

Anschrift

DGLRM e.V., Jan Schmitz, Postfach 41 02 04, 50862 Köln

geschaeftsstelle[at]dglrm.de

Social Media

Schnellzugriff

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin e.V.